Blues & Boogie aus Kiel

Georg Schroeter und Marc Breitfelder
Links: Georg Schroeter (Piano, Gesang)
Rechts: Marc Breitfelder (Mundharmonika)

Am sprach Jay Sieleman (Blues Foundation) die magischen Worte:

The winner is – Baltic Blues Society, Georg Schroeter and Marc Breitfelder, representing Germany!

Damit haben die beiden als erste Europäer die International Blues Challenge in Memphis, USA, den weltweit größten Bluesmusiker-Wettbewerb, gewonnen und den Award erstmalig aus dem Mutterland des Blues nach Europa entführt.

Basis der größtenteils improvisierten Musik von Georg Schroeter und Marc Breitfelder ist der Blues, ergänzt um viele artverwandte Stile: Rock 'n' Roll, Rhythm 'n' Blues, Boogie Woogie oder Country - instrumentiert mit virtuosem Piano, perfektem Harp-Spiel und einer einzigartigen Blues-Stimme. Weiter lesen